Kurze Regen-Pause

Offizielles Felskletter Team des Deutschen Alpenvereins (DAV)

Kurze Regen-Pause

Die Letzten Wochen (ach was Monate) verbrachte ich hauptsächlich in der Boulderhalle.
Die Gründe dafür waren simple: schlechtes Wetter bzw. schlechtes Timing.
Aber irgendwann muss man als Felskletterer halt mal wieder raus :
Sobald ein(er von 10) wetterbericht(en) gefunden wurde, welcher kein Regen vorraussagte ging es ab ins Tessin.
Da der letzte Felskontakt schon länere Zeit zurück lag entschied ich mich gegen Projekte und für Fun, Plödsinn und semi schwere Boulder.
Zusätzlich war die Auswahl an trockenen Bouldern sowiso begrenzt.
Als Resultat entstand ein kleines Video, welches nicht nur echt schöne Boulder zeigt sondern auch wiederspiegelt worum es beim Klettern&Bouldern eigentlich gehen sollte:
Spaß.

In dem Sinne take it easy and enjoy:

 

An dieser Stelle auch noch einmal vielen dank an:

logokletterzentrum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.