Das Frankenjura – trockener als je zuvor und das für immer?

Das Frankenjura - trockener als je zuvor und das für immer?
Das Jahr 2012 war außerordentlich trocken in der fränkischen Schweiz. So waren schon im April fast alle Felsen ohne die typischen nassen Stellen in lobenswertem Zustand. Ist nun die geringe Niederschlagsmenge dafür verantwortlich oder ist es der Einfluss des ebenfalls furztrockenen Vorjahres? Berühmte Hobbymetrologen und Wetterfrösche wie J. Abogast postulieren nun sogar schon absolute Trockenheit ...

Briancon Sommer 2012

Briancon Sommer 2012
Eine brütende Hitze empfing uns als wir aus unserem angenehm gekühlten VW-Bus auf dem Campingplatz in Vallouise ausstiegen. Bestes Wetter um sich an den Swimming Pool zu legen, aber was ist mit klettern? Kein Problem wir waren schon letztes Jahr im Sommer rund um Briancon zum Klettern unterwegs und so wussten wir wo es sich ...

Vortrag in Kaiserslautern

Vortrag in Kaiserslautern
Es ist wieder soweit. Am Samstag den 8. Dezember halten Alexander Förschler und Milena Krämer einen Vortrag über den DAV-Felskadertrip nach Peru. Wo: Boulderhalle Rocktown  –  Kantstr. 38, 67663 Kaiserslautern Wann: Sa, 08.12.2012  –  20.00 Uhr Eintritt: 6 Euro

Neu- und Wiederbewerbungs für den DAV-Felskader

Neu- und Wiederbewerbungs für den DAV-Felskader
Allmählich neigt sich das Jahr 2012 dem Ende zu, bis zum 30. November sind Neubewerbungen für das Jahr 2012 möglich (siehe Menü: Über uns, Bewerbung)

Zu Besuch in Val Calanca

Zu Besuch in Val Calanca
Ein neues (altes) Auto war angeschafft, das Bett darin schon eingebaut und meine Freundin Lisa und ich hatten vor einigen Tagen beschlossen, einen spontanen Bouldertrip zu unternehmen. Unklar war nur, wohin die Reise gehen sollte, denn überall in Europa, angefangen von der Fränkischen, über den Schwarzwald, Pfalz, Österreich und der Schweiz, war das Wetter in ...

Sesshaft in Flatanger (Norwegen 2012 – Teil 4)

Sesshaft in Flatanger (Norwegen 2012 - Teil 4)
Nach unserem Bouldersuchroadtrip durch Nordnorwegen sind wir endlich  an unserem letzten Stop in Flatanger angekommen. Natürlich freuten wir uns mächtig darüber, unsere Zelte nicht mehr im Eintages-Rhythmus auf- und abbauen zu müssen. Bei perfektestem Sonnenschein rannten wir ersteinmal zu der völlig überdimensionierten Hanshallaren Höhle.  Auf den ersten Eindruck denkt man sich, dass die Größe ja ...

Norwegen – Teil 3 (Video)

Katinka hat nun unser zweites Video zusammengeschnitten, viel Spaß beim anschauen: DAV Felskader Baden-Württemberg in Norwegen 2012 – Teil 2 from Axel Perschmann on Vimeo. Weiterlesen … Teil 1 Teil 2 Teil 3 Teil 4 Teil 5 Teil 6

Norwegen: Roadtrip in die Lofoten und zurück nach Trondheim

Norwegen: Roadtrip in die Lofoten und zurück nach Trondheim
Zusammen mit Tom, der in Mo i Rana zu uns gestoßen war, ging es die Küste entlang gen Norden. Ständig aus dem Fenster schauend mussten wir alle paar Kilometer anhalten um die soeben aus dem Auto gesichteten Boulderblöcke aus der Nähe zu betrachten. Leider lies der Erfolg erst einmal auf sich warten. Entweder die Blöcke ...

DAV Felskader Baden-Württemberg in Norwegen 2012 – Video Nachtrag

Hier ein kleiner Videonachtrag von unserem ersten Bericht. DAV Felskader Baden-Württemberg in Norwegen 2012 from Axel Perschmann on Vimeo. Viel Spaß beim anschauen. Wir sind mittlerweile weiter in die Lofoten gefahren, haben  Tom Thudium und Jochen Perschmann am Flughafen abgeholt und demnächst geht es wieder gen Süden in die Trondheimer Gegend. Weiterlesen … Teil 1 ...

Norwegen: Harbak und Vingsand

Norwegen: Harbak und Vingsand
Nach drei Tagen Autofahrt erreichen wir Harbak, ein kleines Bouldergebiet direkt an der norwegischen Küste. Zum Einklettern wärmen wir uns an einem fb6C Bug „Hugos Tivoli“ auf und ziehen danach weiter zum Classic „Jaws“, fb7B+. Alex gelingt dieser im zweiten Versuch und Paul steht etwas später ebenfalls auf dem Gipfel. Miri und ich versuchen uns ...