Bewerbung

 

Nominiert werden können Kletterer auf Antrag, die weit überdurchschnittliche Leistungen am Fels erbringen und folgende Kriterien erfüllen:

  • Alter: 16-28 Jahre
  • Mitglied in einer Sektion oder einem Verein im Landesverband Baden-Württemberg des DAV
  • Regelmäßiges selbstständiges Training
  • Bereitschaft zum Einfügen ins Team
  • Teilnahme an fest ausgemachten Felskaderwochenenden (6/Jahr)
  • Bereitschaft zur Ausrichtung der jeweiligen Kletterprioritäten auf die Ausfahrten des Felskaders während der 2 jährigen Kaderperiode (insbesondere bei der großen Expedition im Sommer 2018)
  • Bereitschaft, den Felskader mit Vorträgen oder Artikeln in der Öffentlichkeit und im Internet zu repräsentieren

Kadergröße:

Nominiert werden können maximal 12 Kletterinnen und Kletterer. Stehen mehr Bewerber zur Auswahl werden die jeweils Besten anhand der Routenliste sowie Teamfähigkeit, Talent, etc. durch die Trainer und den Leistungssportreferent ausgewählt.

Sichtung:

Eine Sichtung findet nicht statt. Kletterer können auf Antrag in den Kader aufgenommen werden, wenn sie die o.g. Kriterien erfüllen. Über die Aufnahme entscheiden der/die Leistungssportreferenten gemeinsam mit dem/den Trainer(n) des Felskaders.

Bewerbung:

Bitte dieses Bewerbungsformular ausfüllen, und per eMail bis zum 24.2.17 an die Kaderleitung senden (Felskaderbw@web.de).
2017_18_Felskader_Bewerbungsformular

Jährliche Wiederbewerbung:

Die Mitgliedschaft gilt jeweils für zwei komplette Kalenderjahre. Ende dieser Periode ist eine Wiederbewerbung möglich.